Portstrasse 28 – 2503 Biel

   032 341 01 02

Umbau Bauernhaus Diessbach

Das ehemalige Bauernhaus in Diessbach bei Büren, beherbergt im Bestand Stallungen sowie eine grosse Heu Bühne. Innerhalb der Abmessungen des bestehenden Gebäudes, werden in den oberen Geschossen zwei neue Wohnungen realisiert. Die Stallungen im Erdgeschoss werden zu Eingangszone, Lager- und Kellerräumen umgenutzt.
Die Grosszügigkeit des Volumens sowie die Höhe des Dachraumes sind spezifische Merkmale, welche im Umbau durch überhohe Ess- und Wohnräume speziell betont werden. Die innere Tragstruktur aus Holz, welche den Rhythmus der neuen räumlichen Einteilung massgeblich prägt, wird optisch aufbereitet und statisch verstärkt. Das ehemalige Bauernhaus ist im Bauinventar des Kanton Berns als erhaltenswertes K-Objekt eingestuft und wird im Bauprozess durch die Denkmalpflege begleitet.