Portstrasse 28 – 2503 Biel

   032 341 01 02

Bauernhaus Kappelen

Die Herausforderung, das beachtliche Volumen des Ökonomieteils in mehrere Wohnungen zu unterteilen, ohne den typischen Charakter eines Bauernhauses zu verstecken, führten zu zwei bestimmenden Elementen, die herausgestrichen wurden:

1. Ein grosszügiges Treppenhaus, bei welchem das gesamte vetikale Volumen erlebt werden kann. 2. Ein Hervorheben der typischen Holzkonstruktionen, die im Ökono-mieteil freigehalten werden sollten.

In Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege wurde auch die Fassade herausgearbeitet, wie auch die Vorbauten definiert.
Mit grossflächigen Balkonen, die teils auf bestehende Zwischenbauten, teils filigran an die Fassade gestellt wurden, weist jede Wohnung einen gut nutzbaren Aussenbereich auf. Die ziegelbündigen Dachflächenfenster belichten die grosszügigen Dachräume.

Projekt DETAILS:

Baujahr:

2014 - 2015

Gebäudekosten:

2.65 Mio

Nutzung:

Wohnen

Ort:

Kappelen

Konstruktion:

Massiv / Holzbau